Nachricht senden

Antwort auf:

Auf der anderen Seite

Ein spannender Roman über die Suche nach Nazi-Verbrechern im Nachkriegs-Europa

Im Jahr 1946 wird der ehemalige Berliner Kriminalkommissar Andreas Eckart mit dem für ihn überraschenden Angebot konfrontiert, im Auftrag eines Militärgeheimdien­stes der USA im Nachkriegs-Europa nach flüchtigen Nazi-Verbrechern zu suchen. Eckart, der kurz nach der Machtübergabe an Hitler aus Deutschland in die USA fliehen konnte und sich dort abseits der Politik ein neues Leben eingerichtet hatte, kann zunächst mit dem an ihn her­angetragenen Ansinnen nicht viel anfangen. Das ändert sich, als er (...)