Luxemburger Gesellschaft erwirbt 62 Prozent der Bâtiself-Aktien

Die Holding MB Praktiker International GmbH hat 62 Prozent der Anteile der Bâtiself-Baumärkte, die bisher im Besitz des bankrotten Baumarktkonzerns Praktiker waren, an die Gesellschaft C.W.A. Sàrl aus Luxemburg verkauft. Welche »Investoren« sich hinter dieser Bezeichnung verstecken, ist uns nicht bekannt.

Die weiteren 38 Prozent der Aktien der Bâtiself S.A. werden von Luxemburger Geschäftsleuten gehalten.

Bâtiself hat Baumärkte in Foetz, Strassen und Ingeldorf und beschäftigt rund 170 Lohnabhängige.

Sonnabend 26. Oktober 2013